Monday, September 1, 2008

Pigtail challenge

When Hettie was a baby she had no hair for such a long time. See look at this 18 months and a very hopeful pony!I was SO super excited when she finally grew enough to put pigtails in that I promised myself that she would wear pigtails everyday until she refused. I did pretty well but I did end up breaking my own promise, not because she didn't want to wear them anymore, just because I like to try something new now and again - BUT piggie tails remain very dear to my heart and I know she won't wear them forever, so best make the most of them. And so the reason behind my own personal challenge. For the next 5 days I have set myself the following rules.
1. I have 4 piggie tails to play with.

2. The hair styles must be simple, quick but nevertheless, a bit funky.
And for my first style- piggie tails with a knot. Instructions - start with a narrow T-part. Pop the hair into two mini piggies. Pop the bulk of the hair into two traditional pigtails. Knot the mini piggies and add them into the big piggies - nothing new but fulfills my requirements - quick, easy, but still cool :)




Als die Hettie klein war hatte sie lange Zeit keine Haare und ich habe mich so sehr darüber gefreut, als ich Zöpfe machen konnte. Ich habe mir sogar selbst versprochen, daß sie jeden Tag Zöpfe tragen sollte. Das Versprechen wurde natürlich gebrochen aber Zöpfe sind mir immer lieb. Und deswegen gibt es diese Woche eine Herausforderung für mich und zwar Haarzöpfe. Zuerst die Regeln.


1. Ich habe genau 4 Zöpfe zur Verfügung.
2. Die daraus stehende Frisur soll schnell und einfach aber trotzdem beeindrückend sein.
Oben mein erster Versuch!










4 comments:

svenja ;O) said...

hallo..ohh deine Hettie ist eine zuckermaus....und hallo...wann wird mädchen/frau jemals wieder sooo bezaubernd aussehen...mit wenig haupthaar...nieeee...ich bin ja ganz verhettit...grins...mit lu s zöpten ist das ja immer so ne sache...sind nie lange drin...lach..sie möchte immer nur einen rapunzelzopf...lach...
ich wünsche dir und deiner familie eine wunderschöne glückliche wochen mit gaaanz viel herzenswärme...
liebste grüße
svenja..;O)

Feenwerkstatt said...

Supersüße Frisurenidee...sieht toll aus!

Lieben Gruß, Anja

Brigitte said...

ist das ein süßes Bildchen von Hettie . Tamara hatte ja auch sehr wenig zum Friesiren, sie wollten einfach nicht wachsen ;O)

liebe Grüße
Brigitte

Jenn said...

I can tell I am going to like visiting your page the next few days. Can't wait to see all your piggies!!!